Volkstheater : Zu teuer: Kein Theater im Sommer

Volkstheater in Rostock: Verzicht aufs Sommerspektakel.
Volkstheater in Rostock: Verzicht aufs Sommerspektakel.

Das Rostocker Volkstheater verzichtet auf ein Sommerspektakel

svz.de von
21. Juli 2015, 08:00 Uhr

Das Rostocker Volkstheater verzichtet auf ein Sommerspektakel, wie es in anderen Städten MVs Tausende Besucher anzieht. Zu teuer, sagt Geschäftsführer Stefan Rosinski: „Für uns gibt es keinen Grund, ein Sommertheater anzubieten.“ Für Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) ist das eine vertane Chance. Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der Dienstagsausgabe der NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen