Zoo Rostock : Neues Robbengehege für sieben Millionen Euro

svz+ Logo
Auch dieser Seebär im Zoo Rostock darf sich auf ein neues Gehege freuen.
Auch dieser Seebär im Zoo Rostock darf sich auf ein neues Gehege freuen.

Für bessere Haltungsbedingungen erhält der Rostocker Zoo eine neue Anlage für Robben. Vier Fünftel der Gesamtkosten von sieben Millionen Euro finanziert das Land, die restliche Co-Finanzierung bringt die Hansestadt auf.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. Januar 2020, 18:20 Uhr

Rostock | Durchbruch für die Weiterentwicklung des Rostocker Zoos: Zur Verbesserung der Haltungsbedingungen für die Seebären und Seehunde wird im Zoo Rostock eine neue Anlage für die Robben gebaut. Zudem sollen die...

osctRok | uhDurrchbc frü die rekuWnitewlicetgn esd ertcoRsko s:oZo rZu srVneusgbree dre nenianuegbuggndltHs rfü edi neäerbeS udn eenuehSd rwid im Zoo otocskR neie euen Aagnel für dei nboeRb tbuga.e emZdu sloenl ied sreBcheu bsersee iliEenckb ni dei lteW edr Mereusgäesre oeüm.feknbmFn nSeäbere dnu rvei Sedhunee elneb dirteze mi rsnögenkeritep eta.inTrger üFr edi bnRbeo diwr nnu iene enue Agelna etgabu – faaudr itienneg cihs ma ngMota erttereVr der sBfrcüghae,tr rrtmegüeirrbeOsbe laCus eRuh M,eadsn sairznnFeaotn iCrhs Münleor-lv Wzryc iRswkoek SD(P,) ctaikhsrastereatsWttsfsrä atSenf olpdRuh ndu rotoderoiZk Udo g.Nael

iD„e oesntK frü edi enue ngaAle lafunbee chsi ufa semsngait 7 noneliliM “u,oEr agest dZootkrrieo doU aeNl.g Dei hefeöfidrägrn otnseK ednewr uz 80 otzPren ovm tmiutrsfscieaihntirsWm nenübme.orm ieD -nnunagCoreiFzi etlorfg rbeü ninee rbsteei im inartsfscatWphl der sedtaHstan üehinsertbckcitg sisnocsivzu.etsntshuI „rWi eknnön usn rnu frü sad retreVuan edn,kbnea sda usn sad tfinriWarimssmtcithuse iseow ied Bhfastercügr und die rgszswtaptniVueel der neaHtsdats koRotcs bei der mUsetugzn ediess osjketPr brggnn,eeiet“negn seagt odU Ne.lga uhAc aaSstetsrerktä .Dr tnSfea hulpRdo tbckli neeir nerneuet mZanritmasbuee mit med ooZ spivoti :ngeenget h„Ic eufer cihm hsre berü sda neue torrpoeGkjß im cktoseoRr Z.oo elAl drewne rir,eeotpifn ereiT und Menhnesc eg.milßarhc"ene

zur Startseite