Rostocker Zoo : Neue Fotoausstellung eröffnet

von 10. Juni 2021, 12:06 Uhr

svz+ Logo
Auf 14 Tafeln gibt es Bilder und eine Menge zu lesen über die Heimat der Schneeleoparden.
Auf 14 Tafeln gibt es Bilder und eine Menge zu lesen über die Heimat der Schneeleoparden.

Die Besucher können mehr über die Heimat der Schneeleoparden erfahren.

Rostock | Die Schneeleoparden im Rostocker Zoo liegen auf starken Ästen oder streifen mit ihrem majestätischen Gang durch das Gehege. Ursprünglich kommen sie aus Zentralasien. Dort leben und jagen sie zum Beispiel im Himalaya-Gebirge. Eine neue Fotoausstellung im Zoo erzählt nun von diesem Ort. Weiterlesen: Ideen für Entwicklung des Rostocker Zoos 2040 vorge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite