zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

18. November 2017 | 20:57 Uhr

Warnemünde : Wohin mit dem Budenzauber?

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Der Warnemünder Adventsmarkt ist in Gefahr. Der Grund: Die Bauarbeiten auf dem Kirchenplatz dauern an.

svz.de von
erstellt am 24.Okt.2014 | 04:00 Uhr

Wegen der Bauarbeiten am Kirchenplatz muss der Weihnachtsmarkt umziehen. Die Veranstalter suchen händeringend nach einer passenden Alternative.

Lesen Sie mehr zum Thema in der heutigen Ausgabe der Norddeutschen Neuesten Nachrichten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen