zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

24. November 2017 | 16:17 Uhr

Preisverleihung : Wirtschaft fördert den Nachwuchs

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Die IHK zeichnet die Top-Ausbildungsbetriebe aus dem Jahr 2014 aus.

von
erstellt am 13.Mai.2015 | 10:00 Uhr

„Vielseitigkeit, die Selbstständigkeit des Lehrlings und eine Perspektive nach der Ausbildung – das sind für mich die wichtigsten Kriterien eines guten Unternehmens“, sagt Patrick Slopsema. Gemeinsam mit vier weiteren Jurymitgliedern hat der angehende Veranstaltungstechniker 64 Betrieben aus der Region diese Eigenschaften zugesprochen. Sie sind gestern mit dem Preis Top-Ausbildungsbetrieb 2014 ausgezeichnet worden. Den gesondert vergebenen Inklusionspreis erhielt zum zweiten Mal in Folge der Globus Handelshof Roggentin.

Demografischer Wandel, mangelnde Fachkräfte, sinkendes Bewerberniveau – die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist angespannt. „Nur reden bringt nichts, wir müssen auch handeln“, sagt IHK-Präsident Claus Ruhe Madsen. „Der Titel ist Werbung für die qualitativ hochwertige Ausbildung in unserem Bundesland und eine gute Orientierung für Menschen auf dem Weg in den Beruf“, so Madsen.

Einer dieser jungen Menschen ist Patrick Slopsema. Seit 2013 absolviert der 21-Jährige eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker bei der Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft und entschied sich bewusst gegen ein Studium. „Ich bin ein Praxis-Typ, mag das Handwerkliche und wollte nicht schon wieder drei Jahre die Schulbank drücken“, begründet der junge Mann seinen Schritt. Bereut habe er diesen nicht, ist nach eineinhalb Jahren „rundum zufrieden“.

Worte, die Felix Scharff, technischer Leiter der Messe- und Stadthallengesellschaft, gern hört. Gleichzeitig hebt er die Bedeutung des Prädikats hervor: „Für uns ist diese Auszeichnung ein großer Ansporn, es im nächsten Jahr erneut zu schaffen. Auch Ideen für Verbesserungen nehmen wir gern mit“, sagt Scharff.

Die Top-Ausbildungsbetriebe



Aaron Blumenparadies Peter (Rostock), Aida Cruises (Rostock), Alba Metall Nord (Rostock), Arvato Services (Rostock), Arvato Systems Perdata (Rostock),
Caterpillar Motoren (Rostock), Mercedes Benz (Rostock), Deutsche Bank (Rostock), Deutsche Immobilien AG (Rostock), Deutsche Telekom (Rostock), Edis Bildungszentrum (Rostock), Eurawasser Nord (Rostock), Radisson Blu Hotel (Rostock), Best Western Hotel (Rostock), Globus Handelshof (Roggentin), Hotel Hübner (Rostock), Hotel Neptun (Rostock), Image Information Systems (Rostock), ISM Secu-Sys AG (Rostock), Kraftverkehr Nagel (Kritzkow/Laage), Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG (Rostock), Liebherr (Rostock), Marine-Soft Entwicklungs- und Logistikgesellschaft (Rostock), Neptun-Werft (Rostock), Nordic Yards (Rostock), OHG Transgourmet (Roggentin), Ostseesparkasse (Rostock), Rebus Regionalbus (Güstrow), Reederei F. Laeisz (Rostock), Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft (Rostock), Rostocker Straßenbahn Aktiengesellschaft (Rostock), Sohnix Aktiengesellschaft (Lambrechtshagen), Spedition Heinrich Gustke (Rostock), Spedition Homtrans Service (Kavelstorf), Stadtwerke Güstrow (Güstrow), Stadtwerke Rostock (Rostock), SXT Reservierungs- und Vertriebs-GmbH (Rostock), Thyssen-Krupp Schulte (Rostock), TRW Airbag Systems (Laage), Universitätsmedizin Rostock (Rostock), Veolia Umweltservice Nord (Rostock), Warnow Metall (Pölchow), Wiro (Rostock), Wohnungsgenossenschaft Marienehe (Rostock), Wohnungsgenossenschaft Union (Rostock), Wohnungsgenossenschaft Schifffahrt-Hafen (Rostock), Yachthafenresidenz Hohe Düne (Rostock), Yara Düngemittelwerk (Poppendorf), Zoologischer Garten (Rostock)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen