Wird Rostock jünger?

dsc_0438

von
21. Juni 2019, 17:50 Uhr

Auf meinem Weg durch die KTV ist mir mal wieder aufgefallen, wie viele Familien mit ihren Kindern in der Stadt unterwegs sind. Besonders in den Nachmittagsstunden ist das kaum zu übersehen. Scheinbar ist aber auch eine ganze Reihe neuer Rostocker auf dem Weg, denn mir fallen spontan drei Frauen aus meinem näheren Umfeld ein, die in froher Erwartung sind. Während es vor einigen Jahren immer hieß, dass zu wenig Kinder geboren werden, habe ich in Rostock aktuell einen ganz anderen Eindruck. Im Prinzip ist das aber nicht verwunderlich, denn wer will sein Kind nicht in der schönsten Stadt der Welt aufwachsen sehen?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen