zur Navigation springen

Einkaufen in Rostock : Volle Geschäfte dank Valentin

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Händler lassen sich mit spezieller Dekoration viel für Romantiker einfallen. Beliebt sind Schokolade, Blumen und Düfte. #wirkoennenrichtig

Am heutigen Valentinstag werden wieder romantische Gefühle geweckt. Nicht nur die Herzensdame, sondern auch die Freunde und Familie sind für viele Rostocker ein Grund für etwas mehr Aufmerksamkeit am großen Tag der Liebe. Stephanie Berndt möchte allen ihren Liebsten eine kleine Freude bereiten und war gestern auf Valentins-Shoppingtour im Ostseepark Sievershagen unterwegs. Für den Herrn des Hauses war eine Flasche Sekt und eine Extra-Portion Zweisamkeit vorgesehen. „Für die Süßen etwas Süßes und die Miezekatze darf sich über ein besonderes Leckerli in Herz-Form freuen“, sagte die Evershägerin.

Auch die Händler hatten sich einiges einfallen lassen und in fast jedem Geschäft musste die Kundschaft nicht lange suchen. Die dekorierten Valentinsecken ließen keine kleinen Wünsche übrig. Die Supertyp-Schokolade oder besondere Grußkarten mit außergewöhnlicher Liebesbotschaft lagen bei den jüngeren Generationen im Trend. Die älteren Generationen setzten auf die Klassiker: Blumen, Parfüm und Pralinen. Es solle auf jeden Fall nur eine individuelle Kleinigkeit sein, da waren sich alle Befragten einig. „Ich bin allerdings sehr erstaunt, wie viele Männer ihre Ladys mit vielen tollen Geschenken überraschen, die über eine Kleinigkeit hinausgehen“, sagte Parfümerie Verkäuferin Franziska Pett aus Bad Doberan. Bei der Verpackung legten die Herren ebenfalls großen Wert auf die passende Dekoration zum Anlass.

Auch im Blumenladen von Ines Beese wurde mancher Blumenstrauß zum Hingucker und mit Liebesbotschaften gespickt. „Die bunten Frühlings-Blumensträuße sind bei uns der Renner“, sagte die Diedrichshägerin und setzte die klassische Rose auf Platz zwei der Rangliste. Es gab auch einige Pragmatiker: „Der Valentinstag ist ein Tag für die Floristen und kurbelt die Wirtschaft an. Wenn ich jemandem Zuneigung schenken möchte, kann ich das jederzeit machen und nicht unbedingt am 14. Februar“, befand der 36-jährige Jens Fäller aus Rostock und dämpfte ein wenig die Stimmung der umstehenden Romantiker. Letztendlich werden sich heute wieder viele Rostocker über das kleine bisschen Aufmerksamkeit freuen und dürfen den Tag genießen.

Ergreifen Sie Ihre Chance und finden Sie einen neue(n) Valentin(e) auf www.flirt-norden.de. Nutzen Sie den Onlinegutschein VALENTIN2017. Einlösbar bis zum 28.02.2017. Beim Einlösen des Gutscheines erhält der Benutzer 10 Euro auf jede gewählte Premiummitgliedschaft.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen