Freizeit : Tierischer Spaß auf Campingplatz

Spa-Chefin Wencke Schürmann mit ihrem Mikroschwein Gaston und den Kamerunschafen. Die Tiere leben in einem Bereich hinter dem Parkplatz und bescheren den Besuchern Freude. Gaston hat den dunklen Jackson als Gefährten, der jetzt nicht zu sehen ist.
Spa-Chefin Wencke Schürmann mit ihrem Mikroschwein Gaston und den Kamerunschafen. Die Tiere leben in einem Bereich hinter dem Parkplatz und bescheren den Besuchern Freude. Gaston hat den dunklen Jackson als Gefährten, der jetzt nicht zu sehen ist.

Ostern ist im Budentannenweg Auftakt. Kinder können sich für das Ostereiersammeln anmelden. Häuser und Appartements ausgebucht. #wirkoennenrichtig

svz.de von
07. April 2017, 08:00 Uhr

Die Crew des Campingplatzes Markgrafenheide im Budentannenweg ist im Endspurt vor Ostern. Zu dem Fest sind alle Ferienhäuser und Appartements ausgebucht. Stellplätze für Zelte und Campingwagen gibt es aber noch.

Treffpunkt für viele Angebote des Platzes ist die Tenne. Auch dort liegen die Umbauarbeiten in den letzten Zügen. „Wir haben modernere Küchengeräte angeschafft und dem Mehrzweckgebäude eine neue Optik verpasst“, sagt Eventmanagerin Heike Buhrow. Auf dem Campingplatz wird für dieses Ereignis noch allerhand getan: Die Mitarbeiter Peter Ahrens, Mathias Loheit und Friederike Blenn machen noch die letzten Wege in Ordnung. Vor dem Spa-Bereich ist ein Platz mit 50 Stellplätzen entstanden. Direkt gegenüber befinden sich die Lieblinge von Spa-Chefin Wencke Schürmann. Das sind die Mikroschweine Gaston und Jackson, die zwar als klein gelten, dennoch stolze 120 Kilo auf die Waage bringen. Außerdem leben auf dem Areal fünf Kamerunschafe. Wenn die Tiere an den Gehegerand kommen, dürfen sie auch gestreichelt werden. „Aber Füttern ist verboten“, betont die Spa-Chefin. Neben den Ostergästen reisen viele Dauercamper nach und nach an. „Etliche kommen schon seit über 20 Jahren her“, weiß Buhrow. Die Nachfrage auf dem Campingplatz ist groß, die Ferienhäuser und Appartements sind im Sommer bereits ausgebucht. Auch bei den Campingplätzen empfiehlt sich, rechtzeitig zu buchen. Für eine Nacht findet sich meistens noch etwas. „Lediglich vor ein paar Jahren hatten wir mal einen heißen Sommer, wo wir nicht mal das leisten konnten, weil die Nachfrage so groß war“, sagt Buhrow. Karfreitag gibt es auf dem Campingplatz ab 17 Uhr ein Osterfeuer. Am Ostersonnabend ist ab 15 Uhr Osterbasteln und am Ostersonntag steht Ostereiersuchen für Kinder bis zwölf Jahren auf dem Programm. „Dafür ist allerdings eine Voranmeldung erforderlich“, sagt die Eventmanagerin. In diesem Jahr feiert der Campingplatz übrigens sein 25. Jubiläum. Das Jubiläum wird im Herbst begangen. Der nächste große Höhepunkt ist die Pfingstfete am 3. und 4. Juni, Gäste sind Guildo Horn und seine Band, die Orthopädischen Strümpfe.

Anmeldung: 0381/6 61 15 16

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen