Königlich : Botschafter führt neuen Konsul ein

img_9668

Oliver Brünnich löst den langjährigen Königlichen Honorarkonsul Prof. Klaus-Ewald Holst ab. #wirkoennenrichtig

von
22. November 2017, 21:10 Uhr

In einer festlichen Zeremonie hat gestern der norwegische Botschafter Petter Ølberg (2. v.l.) den langjährigen Königlichen Honorarkonsul Prof. Klaus-Ewald Holst (r.) in der Yachthafenresidenz Hohe Düne verabschiedet. Sein Nachfolger wird Oliver Brünnich (l.). „Ich fühle mich geehrt, das Amt von Klaus-Ewald Holst zu übernehmen und möchte es mit ganzer Kraft ausfüllen“, so der Vorstandsvorsitzende der Stadtwerke. Mit dabei war auch Henry Tesch, der Vorsitzende vom Förderverein des Munch-Hauses.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen