zur Navigation springen

NNN-Aktion : Weihnachtsbrunch: Häppchen zum Jahresende

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Partner der Redaktion und Gäste besprechen Privates und Geschäftliches

Um gemeinsam den allmählichen Ausklang des Jahres zu feiern, haben die Norddeutschen Neuesten Nachrichten ihre zahlreichen Partner zu einem zweiten Weihnachtsbrunch in die Redaktion eingeladen. „Ohne unsere Leser und Kunden wären wir nicht da, wo wir heute stehen“, sagt Redaktionsleiter Dietmar Tahn. Im kommenden Jahr stünden selbigen noch einige Überraschungen bevor. Bei kleinen Häppchen und erfrischenden Getränken kamen die Rostocker Unternehmer ins lockere Gespräch. Die, die sich bereits seit vielen Jahren kennen, erzählten alte Anekdoten. Und wer sich vorher noch nie getroffen hatte, tauschte Visitenkarten aus. „Es war ein erfolgreiches Jahr und auch im sonst eher ruhigen Dezember gibt es noch viel zu tun“, sagt Ilona Goesch, die mit Ehemann Manfred das gleichnamige Autohaus leitet. Als kleines Dankeschön gab es bei einer Tombola für einige Gäste Eintrittskarten für das Feuerwerk der Turnkunst.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen