Rekordverdächtig : Warnemünder tauchen ab

Mit dabei waren auch Max Bonitz, Martina Scherf und Petra Pothmann.
Mit dabei waren auch Max Bonitz, Martina Scherf und Petra Pothmann.

Sie tauchen für den Weltrekord

svz.de von
07. November 2014, 06:00 Uhr

24 Sportler aus Warnemünde und Rostock sind am Donnerstag um genau 20.14 Uhr in den Alten Strom gesprungen, um an der Diversnight teilzunehmen. Bei der Aktion tauchen weltweit Sportler zur selben Zeit ab. Alles zum Rekordversuch lesen Sie in der Freitags-Ausgabe Ihrer NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen