Warnemünde : Prächtige Zwölf-Meter-Tanne ziert den Kirchenplatz

von 26. November 2019, 18:05 Uhr

svz+ Logo
Beim Aufstellen der 12-Meter-Tanne hat die Freiwillige Feuerwehr Warnemünde geholfen.
Beim Aufstellen der 12-Meter-Tanne hat die Freiwillige Feuerwehr Warnemünde geholfen.

Weil er mehr als fünf Meter breit ist, musste der Weihnachtsbaum erstmals an zwei Tagen transportiert werden.

Warnemünde | Eine prächtige zwölf Meter hohe Tanne steht seit Dienstag auf dem Warnemünder Kirchenplatz. Sie stammt von Jens Stutz aus Gorow und soll das Zentrum des diesjährigen Weihnachtsmarkts bilden. Weil sie aber ganze fünf Meter breit ist, musste der Transport von der Polizei begleitet werden. Erstmals hat er deshalb sogar zwei Tage gedauert. Zusätzliche ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite