Für den guten Zweck : Weihnachtskarte wird zugunsten der Kirchenmusik Warnemünde verkauft

von 29. November 2021, 15:58 Uhr

svz+ Logo
Organisatorin Dora Riss zeigt das Motiv von Malerin Heidi Hopfmann aus Hohe Düne für die neuen Postkarte, die in diesem Jahr zugunsten der Warnemünder Kantorei verkauft wird.
Organisatorin Dora Riss zeigt das Motiv von Malerin Heidi Hopfmann aus Hohe Düne für die neuen Postkarte, die in diesem Jahr zugunsten der Warnemünder Kantorei verkauft wird.

Die Malerin Heidi Hopfmann aus Hohe Düne zeichnete in diesem Jahr erneut ein Motiv, aus dem eine Postkarte entstanden ist. Dora Riss lies diese drucken. Den Erlös aus dem Verkauf bekommt die Warnemünder Kantorei.

Warnemünde | Zwei Frauen verfolgen seit einigen Jahren mit einer gemeinsamen Aktion eine gute Sache. Die Malerin Heidi Hopfmann aus Hohe Düne erstellt bereits seit sechs Jahren kostenlos ein oder mehrere Motive für eine Weihnachtskarte, die Dora Riss dann auf eigene Kosten drucken lässt. Verkauft werden diese Sammlerstücke mit Nutzwert dann zugunsten der Warnemünd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite