Warnemünder Stromschnack : Bäume beim Best Western Hotel erhalten Nummern

von 06. Mai 2021, 04:00 Uhr

svz+ Logo
Die Bäume rund um das ehemalige Best-Western-Hotel waren schon bei einer Ortbegehung mit Forstamtsleiter Jörg Harmuth (v.l.), Revierförster Christoph Willert und Mathias Ehlers vom Umweltausschuss des Ortsbeirates Thema. Jetzt sind alle Bäume gekennzeichnet.
Die Bäume rund um das ehemalige Best-Western-Hotel waren schon bei einer Ortbegehung mit Forstamtsleiter Jörg Harmuth (v.l.), Revierförster Christoph Willert und Mathias Ehlers vom Umweltausschuss des Ortsbeirates Thema. Jetzt sind alle Bäume gekennzeichnet.

Im NNN-Stromschnack greift Warnemünde-Reporterin Maria Pistor Themen auf, die die Warnemünder beschäftigten.

Warnemünde | Wie ich höre, wurden Warnemünder Baumschützer und andere Bewohner stutzig, weil eine Nummerierung der Bäume am Standort Best Western Hotel erfolgt ist. „Durch den Eigenbetrieb für Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung (KOE) wurde ein Gutachter beauftragt, welcher die Bäume hinsichtlich ihrer Vitalität in Augenschein nimmt“, erklärte Janine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite