Kreuzfahrt-Saison : Warnemünder Ortsbeirat in Sorge vor Coronavirus

von 11. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die Warnemünder sehen der Kreuzfahrt-Saison wegen der Furcht vor dem Corona-Virus besorgt entgegen.
Die Warnemünder sehen der Kreuzfahrt-Saison wegen der Furcht vor dem Corona-Virus besorgt entgegen.

Der Umweltausschuss vom Ortsbeirat spricht die Sorge der Corona-Gefahr in Zusammenhang mit der Kreuzfahrtsaison an.

Warnemünde | Einige Warnemünder und der Umweltausschuss des Ortsbeirates Warnemünde sind besorgt. Der Grund: "Wie soll die kommende Kreuzfahrt-Saison unter den negativen Vorzeichen der Corona-Epidemie abgesichert werden?", fragt Ausschussmitglied Mathias Ehlers (Grüne). "Das Risiko einer Ansteckung ist in Warnemünde durch den hohen Altersdurchschnitt im Zusammenha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite