Ortsbeiratssitzung : Warnemünder erhoffen sich Antworten vom Oberbürgermeister

von 10. August 2020, 17:18 Uhr

svz+ Logo
Werner Fischer (Linke) hat dem Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen im Vorfeld Fragen für die Ortsbeiratssitzung am 11. August zugearbeitet.
Werner Fischer (Linke) hat dem Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen im Vorfeld Fragen für die Ortsbeiratssitzung am 11. August zugearbeitet.

Gremium will Parkraumkonzept für das Ostseebad sowie das Thema eigenes Ortsamt für den Stadtteil auf den Tisch bringen.

Warnemünde | Für die öffentliche Ortsbeiratssitzung für Warnemünde im Rostocker Rathaus am Dienstag hat Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) seinen Besuch angekündigt. "Dass ein Oberbürgermeister an einer Ortsbeiratssitzung bei uns teilnimmt, das ist für uns neu, das ist unsere Premiere. Wir freuen uns", sagte der Vorsitzende Werner Fischer (Linke) am M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite