Warnemünde : Zentrale WC-Anlage an der Vogtei öffnet wieder

svz+ Logo
Ist schon seit zehn Jahren in dieser Pachttoilette für die Klaro im WC am Alten Strom im Einsatz: Brunhilde Andersohn, nach jedem Toilettengang desinfiziert sie die WCs.
Ist schon seit zehn Jahren in dieser Pachttoilette für die Klaro im WC am Alten Strom im Einsatz: Brunhilde Andersohn, nach jedem Toilettengang desinfiziert sie die WCs.

In der Corona-Zeit hatte auch das WC in der Vogtei zu.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. Mai 2020, 05:00 Uhr

Warnemünde | Nicht nur Jens Uhlig vom Warnemünder Angelverein war die geschlossene Toilette in der Vogtei aufgefallen: Viele Passanten mit einem menschlichen Bedürfnis mussten angesichts des Schilds, das über die Schl...

nüWeenrdma | Nhcit run ensJ Uligh mov dnnererWüam enlgviereAn arw edi csesehlngeos eloeiTtt ni dre ogtieV fealfulng:ea leVei stasenPan itm inmee hmsnehiccnel nisBdrfeü smnseut neaichgtss sde l,hdicsS ads üreb die celnßuShgi hnedräw erd oorCKr-isane inferoitm,r wredei vno nanden nzehie ndu scih auf ied hSeuc canh dre tänshnce Tttlioee .hnemca eiDse tibeenfd ihsc tnreublha dre Szeahnc Am lnAte S.torm

saD slol sihc rbae unn edreiw rne.näd b"A nbonandeS bahen wir ewiedr uaf in rde "gtoVe,i gsat rde hPtäcre vmo Srad.ottpnt rWi" idns jeztt na eedisr Aerdses von 9 ibs 81 rUh ,igtät aprlella swfniberacthte irw end nagdrngtaafSu 6 ovn 01 isb 18 "Uhr, ägztner e.r

nA eenbid ssnerdeA gab se uzm ntieherlwoed aMl enie ekhZtnarree im beotn,Ag edi ned gentnitogleTa hnze entC lglireib act,mh arßeemud läelttfn cduhrda ads uaRekmrnas von leldgi.neK

tSie znhe rJhaen in idmese obJ

iEne iweeter ttTeolie itm Prsnaoel sti ied mov taltUemwm am lentA mStro in rde äehN dre Gatttsäest Sh.ednue taGtcehpe tsi ies nvo red Friam .oraKl tMi cBlki auf ned etlAn toSrm etaetirb ehri tunre dmearen dheBlnrui renAnods. chI" inb sohcn nehz reahJ eabd,i irw aibnteer im S"ndi,tihhccste gsat .eis

Dei teToelit its ni red inosSa cgtihlä nvo 6 bis 22 Urh gfeenft,ö ni dre ahsaosnciN onv 8 ibs 18 r.Uh ieW ucha in der egioVt nud in end ttnlMneoziteü kttoes edi uzeunBtng hrie 05 t.Cne nNeeb miene nfhilecuedrn oWtr tbig es hnac emd neeunztB dre loTeetit chua eeni isektfenoinD eds Öcretnhs und edr Wshncaebe.ck

niernrVnueneguig enknnö teuNrz dlenem

Wie ied uzNutgn rde vom tmA ürf mtsuUhlzcwet reeebntbine ettMoüizltnen na ewitnree daSergännnfagtu hndreäw der Monranmeaohßn-Ca esnehaus ll,os ist rakl greetge:l Wi"r ehgen nadov s,au dssa hisc mirme run iene rnsoPe afu rde eTtloeit auähltf dun sedie dtor eslal ruaesb shttsnelriä dun ihsc mi hAnulscss die eändH lntehrcodi tmi Sfeei h,t"csäw iüeetmttlbr teinKsr anKaa aus rde lePressetsle dre t.dSta

ktrSa qterrteuefine anonneeTllitgaet rdeenw iset dem Mai eziwlam ghiltcä ei.iggnrte Di"e giuenniRg mfstaus abide alle nnnie egndneeil lcneFäh nud ndteäsgneGe sioew die ürTne dun lk"eiKnn, agst a.Kana oStell es ecdnohn lnemai nctih neztuidflndlerees nesi, tibg se uach eein sgnu:öL m"I reInnn red oelentTti enitdefb sihc inee lrsBu,denegchi wo csih tzuerN bei leestetfesgntl ieunnengirnruegV ednlme "nönnk.e

zur Startseite