Spendenübergabe in Warnemünde : Statt Präsenten gibt es Geld für die Seenotretter

svz+ Logo
Scheckübergabe in Warnemünde: Vormann Mario Lange (l.), Matthias Hecht (2.v.l.), Thorsten Müller (3.v.r.) und Reiner Scholz (r.) von der Crew des Seenotretters 'Arkona' erhalten eine Spende von Robert Starke (3.v.l.) und Torsten Behn von der Firma Sabik Offshore.
Scheckübergabe in Warnemünde: Vormann Mario Lange (l.), Matthias Hecht (2.v.l.), Thorsten Müller (3.v.r.) und Reiner Scholz (r.) von der Crew des Seenotretters "Arkona" erhalten eine Spende von Robert Starke (3.v.l.) und Torsten Behn von der Firma Sabik Offshore.

Mit 2500 Euro unterstützt die Firma Sabik Offshore die Arbeit der DGzRS.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Dezember 2019, 12:45 Uhr

Warnemünde | Für die Seenotretter vom Alten Strom hat es am Freitag ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gegeben. Die Männer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) erhielten einen Spendenscheck ...

namederünW | ürF die rtteSoeeertn vom nletA Sromt hta se am gaiFtre ein eoengsvoezrg ecnhsgkWschaenihte geee.gnb ieD nMnäer red etuhescDn eGesathsfcll urz tteugRn Sfhceicügbrhrfi D)G(RzS lentheeir nneie shcncepdnkeeS ovn edr ramFi Sbiak Oherfsof sua Scerwnhi. tiM 2500 rEou teüzruetnnst eis eid ebtrAi edr lgehetcuzSn erd sOeste.

naVnomr irMao geanL und göJr Waptselh ovm ouezfItmrnn edr eetrSretonte nerufe sich erüb edi neeSd.p riW" fhnecafs nvo mde delG ewzi gneeÜnabzbeslerü n.a ienrE ttkose 2501 Er,o"u gats phsltWae. ni"E gaT gtueonSrtntee estotk fua llaen 54 aoittenSn ausmmenz 001.000 ru"oE, rtervä .eWstlaph Im haJr ndis asd 04 ineMllino Eo.ur aW"s incth llae iswe:ns reesnU beitrA wrid isßhashiecucll übre epSednn .zntnefriai dnU bsdhlae sdin iwr eanll ra,bnkad dei edeis tgtTäiiek ,ütestuteznrtn eib edr ecnehnMs lgeehnof ,widr ied fau See ni tNo retngae sdn,"i so das dtilMige edr Gz.RDS

tSei 0123 ctviesrchk sad nheetmenUrn akbiS hfOrsoef uz Weeatcnhihn ienke tärnePes merh na aeräespft,Gtcrhsn nersnod döfrret enttaestsds eicwihtg ngA.einle saD r-4henenan0mnM-nteU usa red imretnaim careBnh enttcliwke dnu roriueptdz eeirfifeteginneze dun raeliescahlfsu encSieezhe itm rtrndsemoe ThLeE-gonDlcieo nud leeitst idtma eeafsnbll nneie Biagtre rfü mreh Sieercthhi afu See.

zur Startseite