Warnemünde : Senioren halten telefonischen Kontakt

von 26. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Warnemünder Rentnerin Doris Klepzig hält derzeit mit vielen Freunden und Bekannten per Telefon Kontakt. Nebenbei hält sie sich mit Spaziergängen auf dem Flur und Kreuzworträtseln fit.
Die Warnemünder Rentnerin Doris Klepzig hält derzeit mit vielen Freunden und Bekannten per Telefon Kontakt. Nebenbei hält sie sich mit Spaziergängen auf dem Flur und Kreuzworträtseln fit.

Das Coronavirus krempelt das Leben älterer Menschen um. Sie gehören zur Risikogruppe und müssen sehr vorsichtig sein.

Warnemünde | Auf dem Couchtisch liegt ein dicker Wälzer mit Kreuzworträtseln und ein Stift. Daneben ist das Telefon griffbereit positioniert. „Auf diese Weise halten wir Senioren untereinander, mit unseren Familien und Freunden Kontakt“, erklärt Doris Klepzig aus dem Ostseebad. Wie viele andere Warnemünder auch bleibt sich angesichts der aktuellen Lage zu Hause und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite