Warnemünde : 27. Stromfest lockt zahlreiche Besucher ins Ostseebad

von 12. September 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Das Öffnen der historischen Fußgängerbrücke am Alten Strom stellte wie immer ein Highlight dar und lockte Unzählige an die Wasserkante.
Das Öffnen der historischen Fußgängerbrücke am Alten Strom stellte wie immer ein Highlight dar und lockte Unzählige an die Wasserkante.

Nach sechstägigem Bummeln, zahllosen Kulturangeboten und vielen Besuchern neigen sich die Festtage nun dem Ende.

Rostock | Wie in vorangegangenen Jahrzehnten konnten sich auch in diesem Jahr wieder zahllose Einheimische wie Gäste im Warnemünder Seebad beim traditionellen Stromfest willkommen fühlen. Wie gewohnt, begeisterte auch die 27. Auflage Besucher jeden Alters mit vielfältigen Kultur- und Bummelangeboten vom 7. bis zum 12. September. Mehr dazu: Brückendrehung in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite