Warnemünde : Sechs Personen mit Coronavirus in Pflegeheim infiziert

von 15. Januar 2021, 19:35 Uhr

svz+ Logo
Die Stadt bestätigte am Freitagabend Infektionen mit dem Coronavirus in einem Pflegeheim der Hansestadt.
Die Stadt bestätigte am Freitagabend Infektionen mit dem Coronavirus in einem Pflegeheim der Hansestadt.

Betroffen sind sowohl mehrere Senioren, als auch ein teil des Personals, wie das Rathaus am Freitagabend bestätigte.

Warnemünde | In einer Rostocker Senioreneinrichtung konnten Infektionen mit dem Coronavirus festgestellt werden. Das bestätigte Stadtsprecher Ulrich Kunze am Freitagabend auf Anfrage. Nach NNN-Informationen handelt es sich bei der Einrichtung um das Pflegeheim Rolf Grund der Volkssolidarität in der Schillerstraße in Warnemünde. Lesen sie auch: Corona-Fälle in A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite