Ausstellung in Warnemünde : Künstlerin stellt Pop-Art-Gemälde in Weinbar aus

von 28. Januar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie liebt Farben und malt in ihren Pop-Art-Bildern gern mit gleicher Farbenpracht: Die Warnemünder Künstlerin Manuela Bruhn Hubrich.
Sie liebt Farben und malt in ihren Pop-Art-Bildern gern mit gleicher Farbenpracht: Die Warnemünder Künstlerin Manuela Bruhn Hubrich.

Wegen der Liebe zur Malerei konnte Manuela Bruhn Hubrich den Pinsel als Kind nicht aus der Hand legen. Jetzt malt sie Pop-Art-Bilder.

Warnemünde | Von der Finsternis der Corona-Zeit lässt sich die Malerin Manuela Bruhn Hubrich aus Warnemünde nicht anstecken. Ihre Welt bleibt bunt, egal wie grau und deprimierend es um sie herum ist. Das zeigt sie in ihren Kunstwerken, die momentan in einer Ausstell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite