Stadtverwaltung reagiert : Neue Schilder für Maskenpflicht in Warnemünde montiert

von 05. März 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Auch vor Beginn der Mole weist in Coronazeiten ein neues Schild die Spaziergänger auf die Maskenpflicht hin.
Auch vor Beginn der Mole weist in Coronazeiten ein neues Schild die Spaziergänger auf die Maskenpflicht hin.

25 Schilder mit Hinweis auf die Maskenpflicht hat die Hansestadt Rostock nachbestellt. Und zwar in grellem Signalgrün.

Warnemünde | Jetzt stechen die Maskenpflicht-Schilder an verschiedenen Standorten in Warnemünde so richtig ins Auge. Statt in einem Rot-Ton hat die Stadtverwaltung jetzt in ein grelles Signalgrün bei den Schildern gewechselt. „Wir haben noch mal 25 Stück für Warnemünde und Rostock nachbestellt“, sagte Stadtsprecher Ulrich Kunze auf Nachfrage. Auch hinsichtlich der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite