Warnemünde : Nach Abbild der Studentin Nina entsteht der Neptunbrunnen

von 23. September 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In seinem Atelier ersteht nach dem Vorbild der Studentin Nina eine Nereide - so heißen die Begleiterinnen des Meeresgotts Neptun. Für die Studentin eine coole Sache und eine spannende Aufgabe.
In seinem Atelier ersteht nach dem Vorbild der Studentin Nina eine Nereide - so heißen die Begleiterinnen des Meeresgotts Neptun. Für die Studentin eine coole Sache und eine spannende Aufgabe.

Konzentriert arbeitet Bildhauer Thomas Jastram an der Nereide – einer Begleiterin des Meeresgottes Neptun – für den Warnemünder Brunnen. Dafür steht Studentin Nina aus Rostock Modell.

Warnemünde | Mit ihrem Neptunbrunnen befinden sich die Warnemünder direkt auf der Zielgeraden. „Von den 150.000 benötigten Euro haben wir jetzt schon 120.000 Euro zusammen“, freut sich Alexander Prechtel, Mitglied im Warnemünder Rotary Club. Die Rotarier begleiten das Projekt. Allein nach den Feiern zu Prechtels 75. Geburtstag sind noch 30.000 Euro eingegangen. Dir...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite