Warnemünde : Petrijünger hatten Montagsglück mit großer Meeresforelle

von 25. Januar 2021, 15:25 Uhr

svz+ Logo
Montagsglück hatte Angler Horst Stark Montag in Warnemünde. Er fing eine Sechs-Kilo-Meerforelle.
Montagsglück hatte Angler Horst Stark Montag in Warnemünde. Er fing eine Sechs-Kilo-Meerforelle.

Montagsglück hatte Angler Horst Stark Montag in Warnemünde. Er fing mit Andreas Herchenbach einen Sechs-Kilo-Meeresforelle.

Warnemünde | Glück hatten an diesem Wochenanfang die Angler Horst Stark und Andreas Herchenbach. Die beiden Angler holten nach einem 20-minütigem Drill eine sechs Kilo schwere und 84 Zentimeter lange Meeresforelle nordwestlich der Reedetonne heraus. Bei ihrem Schleppangeln haben sie außerdem noch ein paar gute Dorsche bekommen. Die beiden Petrijünger waren mit dem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite