Warnemünde : Zwei Lieben im Namen vereint

von 26. Juli 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Mit viel Liebe zum Detail hat Nadine Squarra ihr Ladencafé eingerichtet. Anfang August soll der Shop eröffnet werden.
Mit viel Liebe zum Detail hat Nadine Squarra ihr Ladencafé eingerichtet. Anfang August soll der Shop eröffnet werden.

Bekannt ist Nadine Squarra vor allem für ihr Modelabel Warnefornien. Im August eröffnet sie ihren ersten eigenen Laden.

Warnemünde | Sie ist Weltenbummlerin, Kalifornien-Fan, Stand-Up-Paddlerin, Surferin, Freundin und Mutter. In der Mühlenstraße 17, in der es früher Fröhlichs Frozen-Joghurt gab, eröffnet Nadine Squarra in Kürze ihr erstes Warnefornien-Ladencafé. Schon vorher hatte sie ihr gleichnamiges Modelabel mit einer Kollektion über das Internet vertrieben. Im Namen kombiniert ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite