Hohe Düne : Mehr Sicherheit für Kita-Kinder durch eine neue Ampel

von 20. November 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sophie und Luise zeigen das Dankeschönbild der Kinder für die neue Ampel vor der Kita Dünennest.
Sophie und Luise zeigen das Dankeschönbild der Kinder für die neue Ampel vor der Kita Dünennest.

Seit 2013 kämpft Stefanie Pilch von der Kita Dünennest um mehr Sicherheit. Endlich steht die neue Ampel.

Hohe Düne | Seit Monaten sind die Kinder der Kita Dünennest in Hohe Düne ganz aus dem Häuschen. Sie sind aufgeregt, seit sie erfahren haben, dass endlich eine Ampel auf der Straße vor ihrer Einrichtung gebaut werden soll. Am Donnerstag wurde die neue Signalanlage eingeweiht. Darüber freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und Erzieher der Einric...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite