Warnemünde : Leichtathletikstadion wird saniert

von 13. August 2021, 18:05 Uhr

svz+ Logo
Die Oberfläche der verkrauteten Laufbahnen des Leichtathletikstadions in Warnemünde werden abgetragen.
Die Oberfläche der verkrauteten Laufbahnen des Leichtathletikstadions in Warnemünde werden abgetragen.

Seit Monaten weisen Mitglieder des SV Warnemünde 1949 auf die Mängel des Leichtathletikstadions in der Parkstraße hin. Jetzt startet die Sanierung.

Warnemünde | Seit Jahren steht der desolate Zustand des Leichtathletikstadions in Warnemünde in der Kritik. Vorsitzender des Ortsbeirates Warnemünde, Wolfgang Nitzsche (Linke), hat in allen öffentlichen Ausschüssen um eine Zustimmung für eine Notsanierung geworben. Mit Erfolg. Weiterlesen: SV Warnemünde fordert Sanierung des Leichtathletikstadions Jetzt habe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite