Warnemünde : Trafo-Häuschen naturnah gestaltet

von 12. Juli 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Dieses Motiv ist eine der jüngsten Arbeiten der Künstlergruppe Artunique. Die betreffende Künstlerin hat bewusst auf ihr Motiv den Busch der Umgebung gezeichnet, so wirkt es wie ein nahtloser Übergang. Und Möwen dürfen natürlich auch nicht fehlen
Dieses Motiv ist eine der jüngsten Arbeiten der Künstlergruppe Artunique. Die betreffende Künstlerin hat bewusst auf ihr Motiv den Busch der Umgebung gezeichnet, so wirkt es wie ein nahtloser Übergang. Und Möwen dürfen natürlich auch nicht fehlen

Die Künstlergruppe Artunique hat sich auf 40 Motiven in Warnemünde in Auftragswerken verewigt. Jetzt gibt es ein neues.

Warnemünde | Wie viele Bilder seine Künstlergruppe Artunique allein schon in Warnemünde geschaffen hat, das vermag Leiter Christian Hölzer aus dem Stehgreif gar nicht mehr zu sagen. "Viele sind es auf jeden Fall", sagt er. "Vielleicht um die 40, aber aus dem Stand weiß ich es nicht mehr". Jetzt ist gerade ein neues Motiv dazu gekommen. Die von den Stadtwerken R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite