Warnemünde : Konzert findet am Samstag in der Kirche statt

von 17. September 2021, 18:31 Uhr

svz+ Logo
Die Musiker Gert Anklam und Beate Gatscha spielen im Konzert auch auf der von ihnen selbst entwickelten Wasserstichorgel.
Die Musiker Gert Anklam und Beate Gatscha spielen im Konzert auch auf der von ihnen selbst entwickelten Wasserstichorgel.

Im Mittelpunkt des Konzerts der Berliner Künstler steht die Wasserstichorgel.

Warnemünde | An diesem Sonnabend um 19 Uhr lädt die Evangelische Kirche Warnemünde zu einem Konzert unter dem Titel „Musik aus Luft und Wasser“. Dabei spielen Gert Anklam Saxofone, Sheng, Aquarion und Beate Gatscha Hang, Perkussion und Aquarion. „Musik ist das Fließen der Seele“, sagten beide. Im Mittelpunkt des Konzerts der Berliner Künstler steht die Wasserstich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite