Guten Morgen, Rostock : Kompliment an die Feuerwehr

von 23. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wenn die Notfallfunktion beim Handy ausgelöst wird, schrillt es nicht nur ohrenbetäubend, dann landet man bei der Feuerwehr. Die ruft dann zurück und erkundigt sich, ob Hilfe benötigt wird.
Wenn die Notfallfunktion beim Handy ausgelöst wird, schrillt es nicht nur ohrenbetäubend, dann landet man bei der Feuerwehr. Die ruft dann zurück und erkundigt sich, ob Hilfe benötigt wird.

Wenn die Notfallfunktion aus Versehen ausgelöst wird, rufen die Lebensretter zurück. Das zumindest hat NNN-Redakteurin Maria Pistor erlebt.

Rostock | Das Geräusch ist schrill, es ähnelt dem Klang einer Alarmanlage am Auto: Die Notfallfunktion am Handy macht ohrenbetäubend auf sich aufmerksam, wenn sie ausgelöst wird. Blöd ist nur, wenn man gerade radelt und der SOS-Ruf ohne eigenes Zutun ausgelöst wurde. Ebenfalls schweißtreibend ist, wenn man dann nicht weiß, an welcher Ecke im „Museum“ Handtasche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite