Kommentar von Maria Pistor : Ist das Vertrauen futsch, nützt keine Flickschusterei

svz+ Logo
Dieser Baum hat einen Stammumfang von 2,50 Meter. Das haben Sibylle Parczyk (l.) und Annette Boog ausgemessen. Er gehört zu den mehr als 100 Bäumen, die gefällt werden sollen. Die Frauen der Bürgerinitiative wollen den Küstenwald retten. Und sind erschüttert, dass die Stadt unangekündigt am Dienstag acht Bäume hat fällen lassen.
Dieser Baum hat einen Stammumfang von 2,50 Meter. Das haben Sibylle Parczyk (l.) und Annette Boog ausgemessen. Er gehört zu den mehr als 100 Bäumen, die gefällt werden sollen. Die Frauen der Bürgerinitiative wollen den Küstenwald retten. Und sind erschüttert, dass die Stadt unangekündigt am Dienstag acht Bäume hat fällen lassen.

Die Stadt muss ihr Versprechen halten und der Bürgerinitiative Baumfällungen ankündigen, sagt Redakteurin Maria Pistor.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
23. Januar 2021, 05:00 Uhr

Warnemünde | Lesen Sie hierzu: Bürgerinitiative hat Vertrauen in Stadt verloren

Mit dem Vertrauen ist es so eine Sache. Ist der Glaube daran erst einmal erschüttert, dann regiert von diesem Zeitpunkt an das Misstrauen. Und da ist im Nachhinein jegliche Flickschusterei im Umgang mit diesem Vertrauensverlust vergeblich. Letzteres ist jetzt zwischen der Stadtverwaltung Rostock und der Bürgerinitiative Rettet den Küstenwald passiert. Ohne, dass die Baumschützer oder der Ortsbeirat informiert worden sind, hat die Verwaltung acht Bäume fällen lassen. Selbst wenn das Ansinnen, die Radinfrastruktur durch die Verbreiterung eines Rad- und Gehweges zu verbessern ein gutes ist, war die Vorgehensweise taktisch unklug und unfair. Das war ein Schlag ins Gesicht von Menschen, die sich seit Jahren um den Erhalt von Bäumen bemühen. Und außerdem: gut gemeint, ist nicht immer gut gemacht. Zumindest zeigt das dieser Fall.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen