Warnemünde : Mit dem Freiluft-Taxi durch Warnemünde

von 10. August 2020, 15:02 Uhr

svz+ Logo
Liebt seinen Job als Freiluft-Taxifahrer: Burkhard Welz ist derzeit mit seiner Rikscha in Warnemünde unterwegs und fährt Menschen zu ihren Wunschzielen.
Liebt seinen Job als Freiluft-Taxifahrer: Burkhard Welz ist derzeit mit seiner Rikscha in Warnemünde unterwegs und fährt Menschen zu ihren Wunschzielen.

Urlaub und Arbeit verbindet der Kölner Burkhard Welz.Er ist mit seiner Rikscha im Ostseebad Warnemünde unterwegs.

Warnemünde | Vor acht Jahren hat der Kölner Burkhard Welz für sich das Rikscha-Fahren entdeckt. Seit dem fährt der Mann, der beruflich gern sein eigener Herr ist, überwiegend in der Dom-Metropole von einem Standort zum nächsten. Aber er ist auch in anderen Regionen unterwegs, weil er gern die Welt und Städte erkundet. Noch bis Ende dieser Woche fährt er mit sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite