Warnemünde : Forschungsschiff Maria S. Merian startet Mission „Deep Baltic“

von 18. Februar 2021, 14:02 Uhr

svz+ Logo
Mit diesem Forschungsschiff Maria S. Merian gehen Forschende aus Geologie und Physik verschiedener wissenschaftlicher Einrichtungen auf große Untersuchungsfahrt. Sie startet am 25. Februar
Mit diesem Forschungsschiff Maria S. Merian gehen Forschende aus Geologie und Physik verschiedener wissenschaftlicher Einrichtungen auf große Untersuchungsfahrt. Sie startet am 25. Februar

Forscher verschiedener Institute sind vom 25. Februar bis 23. März mit dem Forschungsschiff Maria S. Merian unterwegs.

Warnemünde/Emden | Vom 25. Februar bis 23. März wird ein Team von Forschenden aus den Bereichen Physik und Geologie aus Warnemünde, Kiel und Szczecin auf der nördlichen Ostsee unterwegs sein, um die Thematik der winterlichen Tiefenwasserbelüftung zu untersuchen. Ziel sei,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite