Warnemünde : Teile des Teepotts mit Metallzäunen abgesperrt

svz+ Logo
Zwischen der Bäckerei Junge und der einstigen Terrasse des griechischen Restaurants Hellas sind zwei Metallgitter-Elemente aus Gründen der Verkehrssicherheitspflicht aufgestellt worden.
Zwischen der Bäckerei Junge und der einstigen Terrasse des griechischen Restaurants Hellas sind zwei Metallgitter-Elemente aus Gründen der Verkehrssicherheitspflicht aufgestellt worden.

Nach einem Wasserschaden sind große Teile des Teepotts in Warnemünde sanierungsbedürftig. Nun wurde ein Stück am Gebäude abgesperrt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
30. Juni 2020, 18:00 Uhr

Warnemünde | Beim einstigen Teepott-Restaurant Hellas ist ein Teil der Terrasse mit einem Metallgitterelement eingezäunt worden. "Wir mussten die Fläche aus Gründen der Verkehrssicherheit absperren", so Arno Pöker, G...

nmnreWdeüa | mBie gtnseneii ptsanteTuetetr-aRo eslHal tsi nei eilT red esrrTsea mit emnei egmetltlMrlattneeie zentgenäiu wnorde. Wir" tsnesmu die clhäFe sau nnGrüed rde rtsrhcheVkeseiiehr re,"sbrpane os rAno öre,kP rcsrhtGsfeehfüä der oergluemnmiiabInvtlw edr K.u-taneninugelaitzmdFniFmeinf-rs

nI med aLlok athet es vor neJahr ennei briehlhnece eraessdchnWas e.negebg ndU" edesi eareTrss tsi Tlie sed aessG"ogztkenusr,iennetapsm eterlerutä Pker.ö eiD aueenmetneZl disn ewcnishz riBkceeä gJneu ndu dme edvhnonaenr lGahtuszcs ngtgeefiü wedn.ro

nieneK unene Stdna mzu eTeottp

gWnee rde ileazfilnn wendfgnaieu ngnruaSie ettah eid gmnaiiFttulesnfi vno Frndimeaen Kuzn vor Jnrhea nde fauK der hncFleä ablhntrue dse speetotT ndu eds anvoiPsll a.gbtaertn eiD nteaastdsH athte hcis fardua ihnct gns.aseielne Dei Kpgulpon der unSerinag na eenin tvrceusafGdküsukrn htate tiimbegstelrstdiOra exAl lfrfosTodk amslda als öreunsis b.eagnat

zDetrie nsid sua der Sdtta nkeei Nenktugieei zu erd Iioleimmb aebkn.tn u"Zm oetTpte tgbi es keienn nenue ndtSa oder luakltee Etnu"klngnec,wi teasg endAars ,eArdl eChf eds -erattsaK , s-negesurmsV udn stasa.tiecgehLsmnfe

zur Startseite