Warnemünde : Bahnsteig bekommt neuen Belag

von 21. Oktober 2021, 14:16 Uhr

svz+ Logo
Konzentriert durchschneidet Bóris Dagert von der Schwalbe-Baugesellschaft die Steine für den Belag der Bahnsteige am Warnemünder Bahnhof.
Konzentriert durchschneidet Bóris Dagert von der Schwalbe-Baugesellschaft die Steine für den Belag der Bahnsteige am Warnemünder Bahnhof.

Bis Februar 2022 wird die Bahn noch mit den Arbeiten beschäftigt sein.

Warnemünde | Konzentriert steht Boris Dagert an seiner Maschine auf dem Bahnhofsgelände. Stein für Stein legt der Mitarbeiter der Schwalbe-Baugesellschaft dort herein und „zersägt“ das harte Material. Er lässt sich nicht von den Passanten und den ein- und abfahrenden Zügen abhalten. „Das ist Übungssache“, sagte Dagert. Die Deutsche Bahn teilte mit, dass „das na...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite