Warnemünde : Möwenkonzert im Kurhausgarten ist ein Höhepunkt der Jantzen-Tage

von 29. September 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie sind zwei Hauptbeteiligte am Entstehen von 'Makanu - Das Möwen-Musical': Musiker Ola van Sander (l.) und Doc Andreas Buhse, von dem die Geschichte stammt. Es soll ein Höhepunkt der Jantzen-Tage werden.
Sie sind zwei Hauptbeteiligte am Entstehen von "Makanu - Das Möwen-Musical": Musiker Ola van Sander (l.) und Doc Andreas Buhse, von dem die Geschichte stammt. Es soll ein Höhepunkt der Jantzen-Tage werden.

Am Donnerstag starten in Warnemünde die Stephan-Jantzen-Tage. Ein Höhepunkt am Sonnabend ist das Möwenkonzert im Kurhausgarten. Eine Hauptperson an dem Abend ist Musiker Ola van Sander. Der spielt auch zur Eröffnung der Tage.

Warnemünde | Die Zeit ist aktuell ziemlich knapp für Musiker Ola van Sander. Der Frontmann der Band Bad Penny ist stark eingebunden in die Stephan-Jantzen-Tage in Warnemünde. Gleich zum Auftakt ist der bekannte Künstler am Donnerstag um 16.30 Uhr beim Warnemünde-Rock am Leuchtturm dabei. Lions unterstützen das Konzert Das Konzert wird vom Warnemünder Lions C...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite