Konzerte und Party in Rostock : 83. Warnemünder Woche mit Fassbieranstich offiziell eröffnet

von 04. Juli 2021, 15:22 Uhr

svz+ Logo
Auf die Eröffnung der 83. Warnemünder Woche stießen Brauerei-Chef Peter Christian Gliem, Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück, Astrid Voß vom Warnemünde Verein, Tourismusdirektor Matthias Fromm und Braumeister Holger Köpcke (v. l.) an.
Auf die Eröffnung der 83. Warnemünder Woche stießen Brauerei-Chef Peter Christian Gliem, Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück, Astrid Voß vom Warnemünde Verein, Tourismusdirektor Matthias Fromm und Braumeister Holger Köpcke (v. l.) an.

Die Warnemünder Woche findet dieses Jahr in etwas kleinerer Form, als gewohnt statt. Davon ließen sich knapp 400 Gäste aber nicht abhalten, die zur Eröffnung dabei waren. Noch bis 11. Juli wird gefeiert und gesegelt.

Rostock | Mit etwas weniger Zuschauern, aber dafür mit gewohnt maritimem Flair startete am Sonnabendnachmittag die 83. Warnemünder Woche in Rostock. Etwas anders als in den vorangegangenen Jahren wurde sie nicht am Leuchtturm eröffnet, sondern bei bedecktem Himmel coronabedingt mit Sitzplätzen im Kurhausgarten. Mehr lesen: Veranstalter laden zum „Sommerfestc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite