Premiere : Vorstellung am 8. April: Buch mit Rostocker Luftbildern

Das neue Buch enthält fantastische Blicke auf die Stadt – so wie hier auf die City samt Hafen.
Foto:
Das neue Buch enthält fantastische Blicke auf die Stadt – so wie hier auf die City samt Hafen.

svz.de von
02. April 2014, 06:00 Uhr

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Entdecken Sie Rostock und Warnemünde aus der Luft – in einem einmaligen Bildband aus dem Hinstorff-Verlag. Vorgestellt wird das Buch mit einmaligen Aufnahmen am 8. April ab 19.30 Uhr im Kröpeliner Tor. Der weltweit bekannte Fotograf Reimer Wulf hat in akribischer Arbeit die Bilder zusammengestellt. Er wird an diesem Abend von seinen Flügen und Eindrücken berichten. Das Vorwort stammt von
Armin Mueller-Stahl, die Texte sind vom Presse- sprecher der Hansestadt Rostock, Ulrich Kunze. NNN-Leser haben zur Buchvorstellung freien Eintritt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen