zur Navigation springen

Horrorunfall nahe Kröpelin : Video: Überholmanöver misslingt - 32-Jähriger in Lebensgefahr

vom

Auf der Landesstraße 11 in der Nähe von Kröpelin hat sich heute Nachmittag ein Horrorunfall zugetragen. Dabei wurde ein 32-Jähriger schwer verletzt.

svz.de von
erstellt am 26.Mär.2017 | 15:27 Uhr

Gegen 13 Uhr war er auf der L11 zwischen Altenhagen und Kröpelin zu dem Unglück gekommen. Der 32-jährige Fahrer eines Mazda, der von Altenhagen in Richtung Kröpelin unterwegs war, setzte kurz vor einer Linkskurve zum Überholen eines im voraus fahrenden Wagens an. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Wagen des 32-Jährigen nach links gegen einen Baum.

Nach dem Aufprall schleuderte der Mazda zurück auf die Straße und wurde hier von einem VW, der aus entgegengesetzter Richtung kam, erfasst. Der 32-Jährige wurde in dem Mazda eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit.

Er erlitt schwere Verletzungen, vor allem im Beinbereich, und wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 34" nach Rostock ins Krankenhaus geflogen. Die 64-jährige Fahrerin im VW wurde ebenfalls verletzt, auch sie kam in eine Klinik.

Die Landesstraße 11 war für mehrere Stunden voll gesperrt.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen