Rostock : Unimedizin forscht zur Belastung von Pflegekräften

svz+ Logo
Die Universitätsmedizin Rostock und das Fraunhofer IGD untersuchen stressverursachende Situationen, um präventive Maßnahmen für Pflegende und eine Optimierung der Arbeitsabläufe in der Palliativmedizin zu entwickeln.
Die Universitätsmedizin Rostock und das Fraunhofer IGD untersuchen stressverursachende Situationen, um präventive Maßnahmen für Pflegende und eine Optimierung der Arbeitsabläufe in der Palliativmedizin zu entwickeln.

Für das Projekt in der Palliativmedizin erhalten die Klinik und das Fraunhofer IGD 500.00 Euro vom Land.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
23. Dezember 2019, 19:02 Uhr

Rostock | Die Universitätsmedizin Rostock und das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) haben je 250.000 Euro vom Land zur Forschung zur Arbeitsbelastung von Pflegekräften erhalten. Die Mittel ...

ktosoRc | Dei idietnsUnämzirvesti tooRsck ndu asd fao-FnestrttuhiIrun ürf phGsaierch nerDttbnreugeaiva GI)D( ebhan ej 05000.2 uorE mvo nadL ruz cgnhFsuro uzr islbbntegsaAtuer von erlngPetfeäfk harn.leet iDe Meitlt für sda nednpriiäisrizelt jkretoP aDgiltie ünereurnkFnhg dun usrgieunelsanimBgitnm ni rde llevptaaiin lPgefe mmkone sua mde anoesfdiSettgr sde d.sneaL asD erzjwiiäegh joekPrt äfult im gftaurA dse desamLanst für aelsizSo dun Gtiedu.hnes

ei„D resdcttrhneoefi Disngulietagrii ibgrt egroß oeniPtleat cuha rfü edn eelPg-f udn ireGscubhsdhene,“tie lkerärt ritsSonizaliemni efnitSae reeDs P).S(D Dla„sebh gürebeß hci es r,hes sdas so htaenamf ecgtinhirnEnu iew ied Uztmdisnnieieätisvr Roscotk udn sda hruofnFear GID nnu imenmsgae vnrdutcheesrssrsaee unoiettinaS es,uhnercutn um uasadr eäevpinvtr ennßMaamh für eedlfgnPe ndu neei uiepmOitrgn edr eäsAfrutblaieb ni edr hvlienmpacsalitdieizni Pgefel zu ntl,winekce“ so eeDrs tee.rwi

eSi wiersev auf neien nvo rnügeamt-beWBdret dnu ren-reVummnMbleogokpcr itnntieieir ssehslcuB edr drLäne fua erd nrjieiäsghed sb-irteA und tnrSreeeliafnosziomkzin enEd reebmovN in cRsoto.k iDarn sehrcnpe esied cihs ihglneiel rfü eeni giiverutesnnIn nov nahßnmaeM zur iasniggruiDelit des se-eGuthisdn udn lfersegihcbeeP .usa

zur Startseite