Rostock : Medizinische Fakultät bietet Online-Prüfungen auf Tablets an

von 06. Januar 2022, 16:33 Uhr

svz+ Logo
Digitale Abschlussprüfungen sind eine Erleichterung für Prüfer und Prüfling. Die Auswertung ist automatisiert und die Studierenden erhalten ihre Ergebnisse schneller.
Digitale Abschlussprüfungen sind eine Erleichterung für Prüfer und Prüfling. Die Auswertung ist automatisiert und die Studierenden erhalten ihre Ergebnisse schneller.

Knapp 300 Tablets im Gesamtwert von etwa 130.000 Euro hat die Universitätsmedizin Rostock dafür angeschafft.

Rostock | Vom Papier zum Tablet: Die schriftlichen Abschlussprüfungen der Medizinischen Fakultät laufen jetzt digital. Knapp 300 Tablets im Gesamtwert von zirka 130.000 Euro hat die Universitätsmedizin Rostock dafür angeschafft. Und das Studiendekanat der Medizinischen Fakultät hat viel Engagement in die Umstellung investiert. Erste Fakultät bietet Online-Pr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite