Uni-Kolumne am Dienstag : Eine elterliche Lektion fürs Leben

von 11. Mai 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wer's selbst macht, lernt auch gleich was fürs Leben dazu.
Wer's selbst macht, lernt auch gleich was fürs Leben dazu.

Dass der einfache Weg nicht immer der nachhaltigste ist, erfuhr NNN-Autorin Maria Rosenberger am eigenen Leib.

Rostock | Ich liebe es, Anekdoten aus meiner Kindheit erzählt zu bekommen. Generell weiß mein Papa auf Nachfrage aber angeblich immer nur recht wenig von selbiger. Sätze wie „Ach, da musst du deine Mutter fragen“ höre ich da nicht selten, aber wenn ihn keiner fragt, hat er manchmal seine Geistesblitzmomente, in denen ihm plötzlich alles wieder einfällt: von lus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite