Zwischen Bargeshagen und Bad Doberan : Trabant nach schwerem Unfall auf B 105 Schrott - Fahrer verletzt

von 01. Oktober 2018, 19:06 Uhr

svz+ Logo
trabiunfall_doberan_1.jpg
1 von 6
Fotos: Stefan Tretropp

Heute Nachmittag ereignete sich auf der B 105 bei Bad Doberan ein schwerer Verkehrsunfall.

Er ist ohnehin schon eine aussterbende Spezies auf den Straßen - nun gibt es noch einen weniger. Die Rede ist vom Trabant. Vorfahrt genommen Bei einem schweren Unfall am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 105 zwischen Bargeshagen und Bad Doberan ist ein 35-jähriger Trabi-Fahrer verletzt worden. Er prallte mit seinem Auto in ein anderes Fahrzeug, das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite