zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

16. Dezember 2017 | 18:06 Uhr

prozess : Tödliche Ohrfeige

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Radfahrer gesteht vor Gericht die Tat

Wegen einer Ohrfeige mit tödlichen Folgen muss sich ein Radfahrer vor dem Landgericht Rostock verantworten. Manfred H. (65) gab gestern zu, nach einem Zusammenstoß einen 85-Jährigen geohrfeigt zu haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen