Sturmtief verhindert Neujahresevents an der Ostsee

Das Turmleuchten in Warnemünde musste in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen abgesagt werden, ebenso wie das Neujahres Anbaden in Kühlungsborn. Grund dafür ist ein Sturmtief, das am ersten Januar über die Ostseeküste hinweg fegt.