zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

23. Oktober 2017 | 01:07 Uhr

Deutsche Bahn : Streik bei der Bahn abgewendet

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn ist ein Streik der Lokführergewerkschaft GDL nun doch vorerst abgewendet.

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn ist ein Streik der Lokführergewerkschaft GDL nun doch vorerst abgewendet. Wie die Bahn gestern mitteilte, sollen die unterbrochenen Tarifverhandlungen am Donnerstag fortgesetzt werden. Beide Seiten hätten in intensiven Gesprächen „Ergebnisse zur künftigen Tarifvertragsstruktur erzielt“. Am 11. Februar hatte die GDL die Tarifrunde für gescheitert erklärt, vorige Woche beschloss sie einen Streik. Die Bahn bekräftigte gestern ihr Ziel, die Verhandlungen so zu führen, dass konkurrierende Abschlüsse für dieselbe Berufsgruppe vermieden werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen