zur Navigation springen

#wirkoennenrichtig heimat : Straße mit doppeltem Charakter

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

In jeder Wochenendausgabe der NNN veröffentlichen wir historische Ansichten unserer Hansestadt Rostock

Bemüht, ihrem 1862 verliehenen Namen alle Ehre zu machen, schlängelt sich die Bergstraße zum Friedhofsweg. Noch diese Aufnahme vom 7. Mai 1978 legt Zeugnis von ihrem Doppelcharakter ab. An der Mündung in die Wismarsche Straße präsentiert sie die Mondänität der Kaiserzeit. In seinem oberen Teil zeigt sich ein schlichter, ja ländlicher Charakter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen