Rostock : Steinmeier hält Gastvortrag

Frank-Walter Steinmeier hält am Mittwoch einen Vortrag an der Uni Rostock.
Frank-Walter Steinmeier hält am Mittwoch einen Vortrag an der Uni Rostock.

Bundesaußenminister und Bundesfamilienministerin kommen ins Audimax der Uni

von
19. November 2015, 20:52 Uhr

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hält am Mittwoch, 25. November, um 20 Uhr einen öffentlichen Gastvortrag im Audimax der Universität Rostock, Ulmenstraße 69. Sein Thema lautet: „Welt aus den Fugen – Deutsche Außenpolitik in stürmischen Zeiten“. Dabei wird er voraussichtlich auch auf die aktuelle Flüchtlingssituation eingehen.

Im Anschluss daran nimmt Steinmeier in einer Podiumsrunde Platz, um sich den Fragen der Besucher zu stellen und mit ihnen zu diskutieren. Neben ihm im Podium wird Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) vertreten sein. Moderator der Runde ist Prof. Jörn Dosch, Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit an der Universität Rostock. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Fachschaftsrat Politikwissenschaften (Poldi) sowie vom Alumni-Verein Rostocker Politikwissenschaft. Zur Einleitung des Abends richtet Uni-Rektor Prof. Wolfgang Schareck ein Grußwort an die Besucher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen