Auszeichnung : Stadt ehrt engagierte Bürger

Weil sie sich für die Malteser engagieren, haben Severina Ladwig (links) und Julia Eichstaedt die Ehrenamts-Card der Stadt bekommen.
Weil sie sich für die Malteser engagieren, haben Severina Ladwig (links) und Julia Eichstaedt die Ehrenamts-Card der Stadt bekommen.

81 Rostocker bekommen die Ehrenamtscard.

23-48119647_23-66107808_1416392219.JPG von
16. Juni 2015, 06:00 Uhr

Die Stadt hat gestern 81 Rostocker für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Die Vertreter der Malteser, Arbeiterwohlfahrt, Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr oder auch des Weltladens erhalten mit der Karte Vergünstigungen. Welche Motivation die engagierten Rostocker haben und was ihre Geschichten sind, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen